+43 4242 26101

Unsere Geschichte

Romantik Hotel Post Villach von 1863 - heute

1873 wohnte in der „Post“ der Sohn von Kaiser Franz-Josef, Kronprinz Rudolf.

1880 wohnte Jerome Bonaparte, der jüngste Bruder von Napoleon I. in diesem Haus. Der originale Meldezettel befindet sich noch in Besitz der „Post“.

1945 wurde der südliche Hoftrakt durch Bomben schwer beschädigt.

1949 bis 1950 erfolgte der Wiederaufbau. In der gleichen Zeit von 1945 bis 1952 war das Haus von der britischenArmee besetzt.

1952 Am 14. Mai erfolgte die Freigabe des Hauses durch die Besatzungsmacht. In der Folge konnte der Fremdenverkehrsbetrieb wieder aufgenommen werden.

1975 Das Hotel Post wurde Mitglied der RomantikHotel Gruppe. Die Aufnahme in diesen erlesenen Kreis von Hotelbetrieben hat das „Romantik Hotel Post“ nicht zuletzt dem Umstand zu verdanken eines der schönsten profanen Bauwerke Villachs zu sein.
1986 Neugestaltung des Gastgartens und der Orangerie.

1989 Der Hauptplatz wird zur Fußgängerzone und ein Gastgarten entsteht vor dem Hotel direkt am Hauptplatz.

1994 erfolgt der Zukauf des sogenannten „Sixhauses“, in welchem Appartements errichtet wurden. Außerdem wurde durch den Abriss der alten Garage der Parkplatz erweitert.

2001 entstand der gemütliche Saunabereich im 3. Stock mit Blick über die Dächer Villachs.
 
Jährlich wird das historische Haus aus dem 15. Jahrhundert mit viel Liebe renoviert, ob Bäder, Zimmer, Gänge, Brandschutz…Alles zum Wohle unserer lieben Gäste!
 


Wir sind stolz darauf, auch jüngst viele berühmte Gäste in unserem Haus beherbergt zu haben:

Aus der Politik:
Bundespräsident Kurt Waldheim, Peter Westenthaler, die schwedische Königsfamilie, Innenminister Ernst Strasser, Landeshauptmann Jörg Haider, Alfred Gusenbauer, Susanne Riess-Passer
 
Aus der Film- und Theaterbranche:
Horst Frank, Uschi Glas, Dagmar Koller, Heidelinde Weis, Dieter Hallervorden, Gunther Philipp, Joachim Hansen, Nadja Tiller, Grit Boettcher, Claus Theo Gärtner, Günter Strack, Christiane Hörbiger, Karl Schönböck, Christine Ostermayer, Peter Schiff, Johanna von Koczian, Paul Hubschmid, Peter Kraus, Christian Kohlund, Wolf Roth, Harald Leipnitz, Vera Russwurm, Heide Schmidt, Sigmar Solbach, Peter Uray, Otto, Hans Joachim Kulenkampff, Helmut Fischer, Otto W. Retzer, Mat Schuh, Gerda Rogers, Anja Kruse, Marianne Mendt, Richard Lugner….
 
Aus der Musikbranche:
Karel Gott, Al Bano & Romina Power, Flying Pickets, Ludwig Hirsch, Jazz Gitti, Udo Jürgens, Karl Moik, Ivan Rebroff, STS, Lizzi Engstler, David Hasselhoff, Waterloo & Robinson, Franz Posch, Nino de Angelo, Roberto Blanco, Zillertaler Schürzenjäger, Pavel Kogan, Deep Purple, Joe Cocker, Conny, Jestofunk, Dave Brubeck Quartett